Hajo Meiborg - Bundesvorsitzender

Mein Name ist Hajo Meiborg, geb. 1966 in Emden / Ostfriesland. Ich bin verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder. Gemeinsam mit meiner Frau lebe ich seit 2009 in Euskirchen-Kuchenheim in der zu NRW gehörenden Voreifel. Seit 2007 sind wir mit der Sanierung von zwei nebeneinanderliegenden kleineren Fachwerkbauernhäusern aus dem 18. Jahrhundert nebst Nebengebäuden beschäftigt, wobei sich die größeren Arbeiten nun dem Ende zuneigen.

Neben meiner seit jeher vorliegenden Begeisterung für alte Gebäude nebst Bauforschung und das handwerkliche Arbeiten haben wir bei unserer Sanierung besonders auf die Substanzbewahrung und die Verwendung ökologisch verträglicher Materialien geachtet. Neben den Bauarbeiten und meiner hauptberuflichen Tätigkeit als Rechtsanwalt bin ich gemeinsam mit meiner Frau im Rahmen einer Kontaktstelle für die IgB tätig geworden, nachdem wir in der Anfangsphase der Sanierung auf die IgB aufmerksam geworden waren. Neben dem erfrischenden Kontakt zu vielen Gleichgesinnten in diesem Rahmen wuchs schnell das Bedürfnis, sich gemeinsam für den Erhalt alter Bauwerke einzusetzen. Dies geschieht ganz praktisch vor Ort, sei es durch die Bauberatung von Interessenten oder der Rettung / Bergung vom Abriss / der Zerstörung bedrohter Baumaterialien.