Herbsttreffen in der Oberlausitz, Hugenottenhaus © Interessengemeinschaft Bauernhaus, Karsten Stange

Eine Gemeinschaft mit starken Zielen

Die IgB-Mitgliedschaft bietet Ihnen:

• Teil einer Gemeinschaft und eines Netzwerks von Gleichgesinnten zu sein, die sich für die Bewahrung ländlicher Baukultur und von Kulturlandschaften einsetzen

• sechs Mal im Jahr unsere Zeitschrift „Der Holznagel” mit Berichten rund um Themen zur ländlichen Baukultur, zum Denkmalschutz sowie mit wertvollen Tipps zur Bewahrung alter Häuser

• die kostenfreie Teilnahme an unseren Herbst- und Frühjahrstreffen mit Vorträgen und Exkursionen

• die kostenfreie Teilnahme an Regionaltreffen zur Vernetzung mit Mitgliedern in Ihrer Gegend

• regelmäßige Informationsveranstaltungen, Vorträge und Exkursionen durch unsere Außen- und Kontaktstellen

• kompetente und kostengünstige Praxisseminare

• Erstberatung bei Kauf und/oder Sanierung

• Versicherungsschutz bei Unfällen im Rahmen einer Gruppenunfallversicherung (Invalidität und Tod). Versichert sind Arbeiten am eigenen alten Haus und im Rahmen von Nachbarschaftshilfe bzw. bei anderen IgB-Mitgliedern sowie Unfälle während IgB-Veranstaltungen.

• teilweise Mitgliederrabatte auf IgB-finanzierte Bücher

• die Möglichkeit, sich aktiv an Projekten und Veranstaltungen zu beteiligen

Mit der IgB-Mitgliedschaft unterstützen Sie:

• die politische Einflussnahme zur Bewahrung historischer ländlicher Baukultur

• Bewusstseinsbildung und Förderung der Wertschätzung von regionaltypischer Architektur und Kulturlandschaften

• die Herausgabe von Fachliteratur zur Förderung der Haus- und Bauforschung im ländlichen

Interessengemeinschaft Bauernhaus - Werden Sie Mitglied!

Auch wenn Sie kein Bauernhaus besitzen, können Sie IgB-Mitglied werden! Wir brauchen Menschen, die unsere Arbeit durch ihre Mitgliedschaft unterstützen, die unsere Ideen weitertragen und sich mit uns schützend vor unser kulturelles Erbe im ländlichen Raum stellen! 

Alte Häuser und bewahrte Dorfbilder sind eine Voraussetzung für eine gutes Leben auf dem Land. Altbaubewahrung ist Klimaschutz, schont wertvolle Ressourcen und erhält die regionalen mittelständischen Handwerksbetriebe.

IgB-Mitgliedschaft als Geschenk

Womit kann ich baukulturinteressierten Verwandten, Freundinnen und Freunden, die „eigentlich schon alles haben“ eine Freude machen? Eine Frage, die sich fast jedem einmal stellt. Schenken Sie zu Weihnachten, zu einem besonderen Jubiläum oder einfach so doch eine einjährige Mitgliedschaft in der Interessengemeinschaft Bauernhaus e. V.

Neben den jährlich erscheinenden sechs Holznagelausgaben, die die Beschenkten erhalten, können diese außerdem an den IgB-Frühjahrs bzw. -Herbsttreffen mit ihrem vielseitigen Rahmenprogramm teilnehmen, sowie an von der IgB angebotenen Seminaren und Vorträgen.

Mit einer Geschenkmitgliedschaft tun Sie gleichzeitig Gutes, denn Sie unterstützen durch den Mitgliedsbeitrag unsere deutschlandweite Vereinsarbeit für die Bewahrung ländlicher Baukultur. Und vielleicht lassen sich durch Ihr Geschenk noch mehr dauerhafte Unterstützer regionaler Architektur gewinnen.

Satzung und Beitragsordnung zum Herunterladen

Helfen Sie uns, Ihre Mitglieds-Daten aktuell zu halten!

Ihre Adresse hat sich geändert? Sie haben eine neue Bankverbindung?

Senden Sie uns bitte eine E-Mail oder schreiben Sie an: Interessengemeinschaft Bauernhaus e. V., Bundesgeschäftsstelle, Nussbaumer Straße 55, 51467 Bergisch Gladbach. Bitte teilen Sie uns für Änderungen Ihre 5-stellige Mitgliedsnummer mit, die auf dem Adressaufkleber auf der Rückseite des "Holznagels" direkt über Ihrem Namen zu finden ist. 

Interessengemeinschaft Bauernhaus - Spenden Sie für unsere Vereinsarbeit
Interessengemeinschaft Bauernhaus - Flyer herunterladen
Interessengemeinschaft Bauernhaus - Unsere Mitgliederzeitschrift