10.02.2022

Verlegung von Hohlziegeln mit Strohdocken

Historische Abdichtung auch heute aktuell

Im aktuellen Holznagel ist ein Artikel von Christiane Pflug zum Thema "Historische Dachdeckung und -dichtung: eine Annäherung" enthalten. Für alle, die sich für das Thema interessieren, haben wir an dieser Stelle einen ausführlicheren Artikel dazu eingestellt. Die im späten Mittelalter entwickelten Handstrich-Hohlziegel, die besonders im norddeutschen Raum auf Strohdocken (auch Strohpuppen genannt) verlegt wurden, hatten das bis dahin übliche Stroh- und Reetdach sehr bald verdrängt. Im Beitrag werden die alten Techniken einer Hohlziegel-Eindeckung auf Strohdocken mit allen Vorgaben, Regeln und Arbeitsabläufen vorgestellt.