Programm des Frühjahrstreffen

Freitag, 1. Mai 2020

ab 14:00 Uhr Führung durch Großschönau mit Peter Dorn (AS Oberlausitz)
Besichtigung zweier Umgebindehäuser von innen, Erläuterungen zu Umgebindehäusern (u.a. zu Entstehung, Entwicklung, bauliche Besonderheiten, Bezeichnung von Bauteilen, Ortsgeschichte)
Länge ca. 2km, Dauer je nach Interesse, Parkplatz östl. der Kirche.
Treffpunkt: Inselhaus, Theodor-Haebler-Str. 25, 100 Meter östl. der Kirche
ab 18:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
Windmühle Seifhennersdorf, Neugersdorfer Straße 7, 02782 Seifhennersdorf
18:30 Uhr Begrüßung der Gäste
19:00 Uhr Abendessen (Selbstzahlung); Windmühle Seifhennersdor
20:00 Uhr Vortrag „Leben in einem Umgebindehaus“ von Wieland Menzel, Stadtentwicklung Görlitz
anschließend gemütliches Beisammensein

Samstag, 2. Mai 2020

9:00 Uhr Busexkursion durch die Umgebindelandschaft mit Arndt Matthes (Stiftung Umgebindehaus)
Abfahrt: Windmühle Seifhennersdorf, Neugersdorfer, Straße 7
Stationen: Besichtigung von Obercunnersdorf mit über 250 Umgebindehäusern – Eibau, Hauptstraße 114a, Faktorenhof – Neugersdorf, Ernst-Thälmann-Str. 42, Stammhaus C.G. Hoffmann und Geschäftsstelle der Stiftung Umgebindehaus
12:30 - 13:30 Uhr Mittagessen (wird vom Verein getragen, Selbstzahlung für Getränke, Mineralwasser kostenfrei)
danach Besichtigung/Führung des Stammhauses – anschl. Ebersbach, Oststraße 28, Hugenottenhaus – Ebersbach, Oberer Kirchweg 26, Führung im Museumshof (Kaffeemuseum)
15:00 - 16:30 Uhr Kaffee und Kuchen inkl. Führung Kaffeemuseum (Selbstzahlung 9€)
Individuell kann der Kipke Hof besichtigt werden – Seifhennersdorf, Weißeweg 23, Führung Umgebindehaus von 1614 – anschl. Rückfahrt zur Windmühle Seifhennersdorf – Ankunft ca. 17/17:30 Uhr
18:00 Uhr Abendessen (Selbstzahlung); Windmühle Seifhennersdorf
19:00 Uhr Außen- und Kontaktstellentreffen offen für alle IgB-Mitglieder (Selbstzahlung für alle Getränke); Windmühle Seifhennersdorf

Sonntag 3. Mai 2020

  Feierliche Proklamation des Umgebindehauses zum Bauernhaus des Jahres 2020 im Naturparkhaus Zittauer Gebirge, Hauptstraße 28, 02779 Großschönau-Waltersdorf
 9:30 Uhr Führung durch Waltersdorf mit Simone Hohlfeld, Treffpunkt: öffentlicher Parkplatz 50 Meter hinter dem Naturparkhaus. Teilnehmern mit Gehbeschwerden wird ohne Führung die direkte Anfahrt zum Naturparkhaus empfohlen.
11:00 Uhr Feierliche Proklamation
- Begrüßung der Gäste
- Musikalisches Programm
- Festrede von Wolfram Günther, stellvertretender Ministerpräsident sowie Sächsischer Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft
12:30 Uhr Imbiss
14:00 Uhr Ende der Veranstaltung und individuelle Abreise