Anreise

Das Wendland ist der am dünnsten besiedelte Landkreis in Deutschland. Eine bequeme Autobahnanbindung gibt es nicht, wie diese Karte zeigt. Hier hilft das Navi weiter. Lübeln ist ein schöner, gut erhaltener Rundling. Von daher verbietet sich Parken im Ort. An der Ortseinfahrt befindet sich rechterhand ein großer Parkplatz. Fußweg von dort zur Marktscheune: 2 min.

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, der kann sich bei bahn.de die Verbindungen heraussuchen. Diese Webseite ist erstaunlich gut und kennt sogar die Busverbindungen im Wendland.

Übernachtung

Für die Übernachtungsbuchung ist jeder selbst verantwortlich. Hotels und Pensionen können über das Internet unter region-wendland.de gesucht werden. Eine frühzeitige Buchung ist sinnvoll.

Für Wohnmobile stehen eine Vielzahl von Stellplätzen zur Verfügung.