Festveranstaltung: Haubarg - Bauernhaus des Jahres 2021

Wir wagen einen neuen Anlauf: Die feierliche Würdigung des Haubargs als Bauernhaus des Jahres soll am 12. September 2021 im Roten Haubarg in Witzwort stattfinden. Die Feier ist als Teil eines kleinen Wochenendprogramms geplant, zu dem alle IgB-Mitglieder herzlich eingeladen sind.

PROGRAMM

11.09.2021

- Vormittag zur freien Verfügung

- ab 14 Uhr Haubarg-Exkursion - Tour: Haubarg "Trindamm", Haubarg "Staatshof" und Haubarg "Hamkens", evtl. Haubarg "Hochbohm" von außen sowie evtl. Haubarg "Drescherhof" - mit Bus oder Privat PKW, je nach Teilnehmerzahl und Corona-Auflagen

- anschließend gemeinsames Abendessen

12.09.2021

11 bis ca. 13 Uhr Feierliche Würdigung des Haubargs als Bauernhaus des Jahres 2021 im Roten Haubarg, Am Sand 5, 25889 Witzwort

- ab 10:30 Uhr Eintreffen der Gäste

- 11 Uhr Grußworte der Gastgeber

- Festreden:

Prof. Dr. Ludwig Fischer - Germanist, Neuere deutsche Literatur und Medienkultur, Uni Hamburg sowie IgB-Mitglied und Haubarg-Experte

Nils Meyer, Landesdenkmalamt Schleswig-Holstein

- evtl. musikalisches Programm

!! Das Anmeldeformular zum Festwochende wird Ende Juli auf dieser Seite freigeschaltet !!

Wir sind leider in diesem Jahr immer noch durch die Corona-Entwicklung beeinflusst, weshalb sich dieser Termin nicht anders einrichten ließ. Er fällt mit dem Tag des offenen Denkmals zusammen, an dem manche IgB-Mitglieder eigene Veranstaltungen in ihren Regionen organisieren. Für diejenigen, die Zeit haben auf Eiderstedt dabei zu sein, ergibt sich durch den Denkmaltag gegebenenfalls die Möglichkeit für weitere individuelle Besichtigungen am Rande unseres Programms.

Zur Veranstaltung gelten die dann aktuellen Corona-Auflagen, die gegebenenfalls auch eine Beschränkung der Teilnehmerzahl vorsehen. Wir halten Sie hier immer auf dem aktuellen Stand.