Kontaktstelle Dinkelsbühl

Meine Lebensgefährtin Andrea Rosenberger und ich sind seit 2012 stolze Besitzer eines denkmalgeschützten Ackerbürgerhauses in der Altstadt von Dinkelsbühl in Mittelfranken und seither Mitglieder der IgB.
Schon seit früher Jugend liegen mir alte Häuser und deren Erhaltung sehr am Herzen. Nicht ganz unschuldig daran waren die Filme von Dieter Wieland im Bayerischen Fernsehen, die ich jedem nur empfehlen kann.
Noch vor meiner Lehre als Schreiner baute ich zwei alte Bauernhäuser aus meinem Heimatdorf Hörbach nahe Augsburg im Maßstab 1:10 detailgetreu nach. Eins davon kann man sogar im Bauernhaus-Museum Jexhof im Landkreis Fürstenfeldbruck besichtigen.
Seither habe ich immer wieder bei Restaurierungen historischer Gebäude mitgewirkt.
Dennoch war es ein Sprung ins kalte Wasser sich an die Renovierung eines stark
geschädigten, seit 30 Jahren ungenutzten Denkmals heranzuwagen. Dabei wurde ich immer von Andrea unterstützt. Als gelernte Krankenschwester ist sie zwar Quereinsteigerin, aber ebenso infiziert mit der Leidenschaft für alte Häuser.
Seit 5 Jahren sind wir nun dabei, das Gebäude aus dem Jahre 1474 d (unsicher) in Eigenleistung herzurichten und dürften im Herbst dieses Jahres zum Abschluss kommen. Und ... wir würden es wieder tun. Oder besser gesagt: Zwischenzeitlich haben wir eine weitere „Ruine“ – vermutlich aus dem 14. Jh. – erworben, damit uns die Arbeit nicht ausgeht. Ausführliche Berichte über die Gebäude folgen gesondert.
Unser politisches Engagement, Neuland für uns, hat schon Erfolg gezeigt. Die Umwandlung der Dinkelsbühler Altstadt in ein City-Outlet-Center (s. Bericht im Holznagel 4/17) konnten wir glücklicherweise mit dem Verein „Pro Altstadt“ abwenden. Nun wollen wir uns auch weiterhin in die Stadtpolitik einbringen.
Wir freuen uns darauf, als IgB-Kontaktstelle unsere Renovierungs-Erfahrungen zu teilen und möchten sensibilisieren für den Erhalt historischer Bauwerke und deren Details.

Manfred Sandmeir

KS Dinkelsbühl

Manfred Sandmeir und Andrea Rosenberger

Koppengasse 1
91550 Dinkelsbühl

Telefon: 09851- 899-9194

Mobil: 0152 - 2491-2060

ks_dinkelsbuehl@igbauernhaus.de

Unser aktuelles Renovierungsprojekt in der Dinkelsbühler Altstadt.
Das neu erworbene Haus in der Fladergasse wartet schon auf Renovierung.
Andrea beim Endanstrich mit Lehmfarbe
Deckentafeln werden von Manfred mit Leinölfarbe gestrichen.