Kontaktstelle Heilbronn

Siegfried und Doris Schmidt

Siegfried Schmidt: Geboren am 25.11.1959 in Todtenhausen (jetzt Teil von Minden/Westf.).

Alle damaligen Schultypen durchlaufen und mit Abitur abgeschlossen.
Danach BW und Zivildienst ( habe beides kennen gelernt!!! )Bei der Berufswahl habe ich mich gegen mein Hobby (Musik) für ein Architekturstudium entschieden.

Durch meinen damaligen Dozenten Hugo Cronjäger lernte ich die IgB kennen und identifiziere mich seitdem mit deren Zielen. Es folgten einige gemeinsame und auch selbstständige Bestandssicherungen an alten Gebäuden.

Da ich als Student knapp bei Kasse war, trat meine Schwester in die IgB ein, und ich wurde als "Partner" geführt. Erst nachdem ich meine Frau Doris im Jahr 1987 heiratete änderte sich die Mitgliedschaft, wir traten beide als Ehepaar in die IgB ein.

Nach erfolgreichem Abschluss des Architekturstudiums und Geburt unserer Tochter im Jahr 1989 zogen wir arbeitsbedingt ins schöne Baden-Württemberg. In den folgenden Jahren waren wir im örtlichen Musikverein und bei Musikgruppierungen der Kirchengemeinde aktiv. Zusätzlich engagierten wir uns in dem neugegründeten bundesweiten "Denkmalverein für rollende Wohnungen", richtig heißt es Camping-Oldie Club e.V., im dem wir auch mehrere Jahre im Vorstand tätig waren.

Nachdem feststand, dass wir in Süddeutschland bleiben, erwarben wir 1993 das älteste Wohnhaus in Brettach, um es vor weiterem Verfall und Zerstörung durch unsachgemäße Sanierung zu retten. Parallel zu meiner Architektentätigkeit für verschiedene Bauträger und der Sanierung unseres Wohnhauses (dieses war fast ein Vollzeitjob) bildete ich mich an der Propstei Johannesberg in Fulda zum Architekten in der Denkmalpflege weiter. Seitdem werde ich von Berufskollegen mit der Bauleitung bei Denkmälern und in Sanierungsfällen beauftragt.

Jetzt nach über 20 Jahren werde ich hier im „Ländle“ nicht mehr nur als "Reingeschmeckter" sondern als kompetenter Mitbürger akzeptiert, was mich dazu veranlasst, mein Wissen und Erfahrung mit anderen zu teilen. Aus diesem Grund auch die Bereitschaft, für die IgB aktiver tätig zu werden. Auch in dieser Region liegt einiges im Argen, was der Bevölkerung stärker gezeigt werden kann, wenn sich die hiesigen "Einzelkämpfer" zusammenschließen.

Nun zu meiner Frau: Geboren 17.04.1963 in Minden, ausgebildete Industriekauffrau, seit 1987 mit mir verheiratet.

Wir haben als gemeinsame Hobbys das Musikmachen, Singen im Chor und das Oldtimer-Campen und drei gemeinsame Kinder (22, 20, 10 Jahre alt). Zusätzlich ist sie im Stenografenverein Öhringen als Ausbilderin für Tastschreiben und Stenografie sowie als Schriftführerin im Vorstand tätig. Nebenbei unterstützt sie mich in der Büroarbeit.

Auch für die neue KS Heilbronn würde sie unterstützend tätig sein, das fachliche wäre jedoch mein Part.

Siegfried und Doris Schmidt, Dezember 2011

KS Heilbronn

Siegfried und Doris Schmidt

Graf-von-Düren-Straße 52
74196 Neuenstadt am Kocher

Telefon: 07139 1794

KS_heilbronn@igbauernhaus.de

Siegfried Schmidt
Doris Schmidt